Letzte Aktualisierung dieser Webseite:

- 18.5.2021, 17:00 Uhr -

 

 

 

Chor-Informationen

 

 

 

 

Probenfolge:          früher immer dienstags

im Gemeindehaus der Kreuzkirche, Gahlensche Str. 146-150

 

 

 

 

Zur Zeit der Corona-Pandemie müssen die normalen, also Präsenz-Chorsproben ja leider ausfallen. Stattdessen trifft sich der Chor mit Hilfe der Video-Conferencing-App ZOOM im Internet. Man kann sich sehr wohl gut unterhalten, wegen der bei jedem Teilnehmer/In unterschiedlichen Latenz bzw. Zeitverzögerung kaum miteinander singen, es sei denn, mit Hilfe von extra hergestellten Audio-Übungsdateien und der eigenen Stimme, um an bestimmten Werken unter der musikalischen Führung unseres geschätzten Dirigenten Sebastian, zu üben.

 

Man kann auch schon vor der Video-Chorprobe, die vorläufig dienstags alle 14 Tage stattfindet, üben, indem man aus der DropBox die gewünschten bzw. passenden Dateien herunter lädt:

 

https://www.dropbox.com/sh/9s6mxrmcry3ggi1/AACZ8FyJKC3DUJIiQ-qOkhA-a?dl=0 

 

Die unten aufgeführten Termine sind mit der Annahme, dass Ende September ein quasi normales, also Präsenzproben (zunächst an alter Stelle) wieder stattfinden kann, geplant:

 

"Mit allen Vorbehalten, ob wir ab dem Sommer wieder proben können, haben wir jetzt für das als Benefizveranstaltung geplante Konzert in der Bochumer Lukaskirche folgende Termine ausgemacht:

    Probenwochenenden in den Räumlichkeiten der Kreuzkirche:
    25. September
    26. September (Bundestagswahl; Probe in der Kreuzkirche?)

    23. Oktober
    24. Oktober

    Generalprobe am 6. November in der Lukas-Kirche
    Konzert am 7. November in der Lukas-Kirche"

 

(Aus einer Email unseres Vorsitzenden Bernd an die Chormitglieder)

 

 

 

 

 

Änderungen werden an dieser Stelle ggfs. bekannt gegeben.

 

 

*

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

  Foto: R. H.

 

Chor-Kooperative Bochum - Düsseldorf: Gemeinsame Probe des Neuen Chores und der Kantorei an der Lutherkirche für die Konzerte in der Düsseldorfer Lutherkirche (26.11.2016) und der Marienkirche in Bochum-Langendreer (27.11.2016).

Klick aufs Foto: großes Bild

 

 

 

 

*

 

 

Zeichnung: R.H.

Interesse mitzusingen?

 

Haben Sie vielleicht Lust am Chorgesang?

 

Am Singen in der Gemeinschaft?

 

An Proben mit  Stimmschulung von professioneller Hand?

 

Am Mitgestalten SCHÖNER MUSIK bei öffentlichen Konzerten?

 

Sängerinnen und Sänger, insbesondere Männerstimmen, mit Freude am Chorsingen und ein wenig Erfahrung, sind herzlich eingeladen mitzutun. Sie finden bei uns intensive Probenarbeit in angenehmer Atmosphäre, Stimmbildung in kleineren Stimmgruppen vor den Proben - Musiktheorie, Werkkunde und vertiefende Textarbeit nach Bedarf, evtl. auch zu Sonderterminen.

 

 

Es ist durchaus möglich, zunächst - gewissermaßen als Schnupperkurs -

nur bei einem Projekt mitzusingen.

 

 

 

Nutzen Sie doch bitte die folgenden Kontaktmöglichkeiten:

 

Tel.: 0234-706225 (Vorstand) oder

Tel.: 02173-1068456 (Chorleiter) oder

 

 

Email:

 webmaster[ät]neuer-chor.de

 

 

*

Neues aus Bochum

 

 Der NEUE CHOR beteiligte sich im voll gefüllten Kleinen Saal des neuen Bochumer Musikforums am Festprogramm für die Bürger anlässlich der Eröffnung des Musikzentrums mit der engagierten Wiedergabe von Schützens "Meine Seele", Lauridsens "Les Chansons des Roses" und Elgars "From the Bavarian Highlands".

Hier ein Blick in den Großen Saal einen Tag nach der offiziellen Eröffnung.

 

 

Foto: R.H.