Letzte Aktualisierung der Webseite:

- 20.6.2017, 22:22Uhr  -

 

 

 

 

Chor-Informationen

 

 

 

 

Probenfolge:

 

normalerweise immer

dienstags (18:45) /19:45 bis

22:00 Uhr

im Gemeindehaus der Kreuzkirche,

Gahlensche Str. 146-150

(bis auf unten angeführte Ausnahmen im April/Mai 2017).

 

Ab 18.45 Uhr Stimmbildung in Stimmgruppen im Wechsel B+T/A/S

In ( ) nach dem Probendatum steht immer die Stimme, die jeweils um 18:45 Uhr vor der Probe dran ist (S, A u. B+T = Sopran, Alt, Bass/Tenor); falls eine Probe mal ausfällt, geht der Stimmbildungsplan ohne Verschiebung wie angekündigt weiter.

Dazu Sebastians aufmunternde Mitteilung: „Da wir das Stimmbildungsangebot nicht zur Pflicht machen können, soll jede und jeder wissen, dass in der ersten halben Stunde der Schwerpunkt auf dem „Instrument Körper“ liegt und dass in der zweiten halben Stunde am aktuellen Notentext – natürlich unter stimmbildnerischen Gesichtspunkten - geprobt wird.

 

also:

jeweils Stimmbildung dienstags, 18:45 Uhr

 

 

 

 [und anschließende Probe des gesamten Chores]:

 

 

 

 

Juni Di Pfingstferien 13.06. (S) 20.06. (B+T) 27.06. (A)

Juli Di 04.07. (S) 11.07. ( B+T)

 

Sommerferien

 

Die erste Probe nach den Sommerferien ist am 5. September 2017 (A).

 

 

Ausblick auf das zweite Halbjahr 2017 (bitte im Kalender vormerken!):

Chorwochenende in Langscheid – 14./15. Oktober 2017

Chorfahrt in den Harz – 21.-26. Oktober 2017

Bitte den Termin im Kalender freihalten:

Konzert in der Reihe Bochumer Chöre am 11. März 2018

 

 

____________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

*

 

 

 

  Foto: R. H.

 

Chor-Kooperative Bochum - Düsseldorf: Gemeinsame Probe des Neuen Chores und der Kantorei an der Lutherkirche für die Konzerte in der Düsseldorfer Lutherkirche (26.11.2016) und der Marienkirche in Bochum-Langendreer (27.11.2016).

Klick aufs Bild: großes Bild

 

 

 

 

 

 

 

 

Interesse mitzusingen?

 

 

Haben Sie vielleicht Lust am Chorgesang?

 

 

Am Singen in der Gemeinschaft?

 

 

An Proben mit  Stimmschulung von professioneller Hand?

 

 

Am Mitgestalten SCHÖNER MUSIK bei öffentlichen Konzerten?

 

 

Sängerinnen und Sänger, insbesondere Männerstimmen, mit Freude am Chorsingen und ein wenig Erfahrung, sind herzlich eingeladen mitzutun. Sie finden bei uns intensive Probenarbeit in angenehmer Atmosphäre, Stimmbildung in kleineren Stimmgruppen vor den Proben - Musiktheorie, Werkkunde und vertiefende Textarbeit nach Bedarf, evtl. auch zu Sonderterminen.

 

 

Es ist durchaus möglich, zunächst - gewissermaßen als Schnupperkurs -

nur bei einem Projekt mitzusingen.

 

 

 

Nutzen Sie doch bitte die folgenden Kontaktmöglichkeiten:

 

Tel.: 0234-706225 (Vorstand) oder

Tel.: 02173-1068456 (Chorleiter) oder

 

 

Email:

 webmaster@neuer-chor.de

 

 

*

Neues aus Bochum

 

 Der NEUE CHOR beteiligte sich im voll gefüllten Kleinen Saal des neuen Bochumer Musikforums am Festprogramm für die Bürger anlässlich der Eröffnung des Musikzentrums mit der engagierten Wiedergabe von Schützens "Meine Seele", Lauridsens "Les Chansons des Roses" und Elgars "From the Bavarian Highlands".

Hier ein Blick in den Großen Saal einen Tag nach der offiziellen Eröffnung.

 

 

Foto: R.H.

 

 

 

 

 

*